sannysudhoff.de

Besucher

Anzahl Beitragshäufigkeit
61898

Aktuelle News

Der Samstagmorgen brachte den Regen der die Strecke wieder schwer machte. Zum Glück wurde zur Qualifikation das Wetter wieder besser und auch meine Reifenwahl war für den Boden genau richtig. Im Lauf hatte ich ein richtig gutes Gefühl und erwischte meine Linien sehr gut. Zum Ende der Qualifikation stand ich auf Rang 10 für das Finale zur Deutschen Meisterschaft der Junioren.

So ging es nach einer zerstörten Felge am Sonntagmorgen im Training am Nachmittag ins Finale. Die Strecke war schneller geworden. Dieses zeigte sich negativ am Road-Gap. Hier ging es für mich über die Landung hinaus, was mich unsanft vom Bike beförderte. Nach diesem Sturz, kam ich nicht wieder in den Lauf und nach einigen Fahrfehlern, konnte ich meine Zeit von der Qualifikation nicht verbessern. Am Ende war es dann noch der 16.Platz in der Deutschen Meisterschaft.
Nächstes Wochenende geht es dann zum Superhill an den Rederberch. Bis dahin

Ride on
Sanny

Sponsoren und Partner