sannysudhoff.de

Besucher

Anzahl Beitragshäufigkeit
63077

Aktuelle News

Nach reichlichen Abfahrten ging ich am Samstag mit einem guten Gefühl ins Bett. Am Sonntag stand noch das Pflichttraining auf dem Plan und ab Mittag die Qualifikation und das Finale. Ich erwischte zwar nicht den perfekten Lauf aber  mit Platz 3 in der Quali war ich doch in aussichtsreicher Position auf einen Podestplatz. Der Start zum Finale verzögerte sich etwas durch mehrere Unterbrechungen, die durch Stürze verursacht wurden. Im Finallauf hatte ich noch ein besseres Gefühl, was mir auch die Zeittafel im Ziel anzeigte. Ich konnte meine Zeit noch mal über eine Sekunde verbessern und im Hot Site platz nehmen. Der dritte Platz war mir nicht mehr zu nehmen, da nur noch zwei Starter in meiner Klasse auf der Strecke waren. Am Ende musste ich mich hier aber geschlagen geben. Aber mit meinem ersten Podestplatz in der Lizenzklasse war ich mehr als zufrieden. So könnte es gerne weiter gehen.

 

Bis bald
Euer Sanny Sudhoff

Sponsoren und Partner