sannysudhoff.de

Besucher

Anzahl Beitragshäufigkeit
61902

Aktuelle News

Besonders eindrucksvoll war natürlich der Streckenbeginn, der durch die Mauern der alten Festung führte. Das Training am Samstag lief super und auch am Sonntagmorgen kam ich immer besser zurecht. Mittags ging es in die Qualifikation. Schon beim zweiten Streckenposten bekam ich die Anweisung langsam zu machen, jedoch ohne die rote Flagge zu sehen. Der Fahrer vor mir hatte den Sprung nicht geschafft und war in die Absperrzäune gestürzt. Mit etwas gedämpfter fahrt setzte ich den Lauf fort. Am Ende stand Platz 58 der 168 Starter (eine Unterteilung in Klassen und Lizenz ist in Belgien nicht üblich)  und Rang 11 bei den Junioren. Nach Bikepflege und Mittag bereitete ich mich auf das Finale vor. Ohne große Fehler brachte ich den Lauf sicher nach unten und verbesserte meine Zeit um 4,5 Sekunden auf dieser kurzen Strecke. Nachdem auch die Fahrer der belgischen Lizenzklassen den Lauf beendet hatten, stand neben dem Titel für Nico Vinc auch meine Platzierung fest. Mit dem besten Ergebnis der Saison wurde ich 5. bei den Junioren und 41. von allen Fahrern. Jetzt geht es erstmal ein par Tage zum Training nach Leogang, bevor Anfang August der Citydownhill in Meissen ansteht. 

Bis dahin Euer Sanny

Sponsoren und Partner